Was ist Biografiearbeit?

Biografiearbeit ermutigt zum einen sich zu erinnern. Wo bin ich aufgewachsen? Wer waren meine Eltern und Großeltern? In welche Schule bin ich gegangen? Womit spielte ich am liebsten? Was waren meine Lieblingsgerichte? Usw.

Zum anderen fördert Biografiearbeit die lebensgeschichtliche Reflexion durch den strukturierten Blick auf die eigene Lebensgeschichte.

Biografiearbeit ermöglicht Zusammenhänge und Brüche im Lebensverlauf zu erkennen sowie Stärken und Wachstumsmöglichkeiten zu entdecken.

Biografiearbeit gibt Orientierung und macht Mut, seinen weiteren Lebensweg zu gestalten.

Biografiearbeit hilft dem Menschen ja zu sagen zu dem, wie sein Leben bisher verlaufen ist.

Für wen ist Biografiearbeit?

Biografiearbeit richtet sich an alle Menschen jeden Alters und ist sowohl mit Einzelpersonen als auch in der Gruppe möglich.

Seminare zu Biografiearbeit

Unsere Seminare schaffen einen mitfühlenden Raum, um aus seiner eigenen, einzigartigen Geschichte zu erzählen. Jede/r TeilnehmerIn entscheidet selbst, wie viel sie/er mitteilt.

Aktuelle Termine

8. Lehrgang Biografiearbeit 

Beginn

16./17. Oktober 2020

Infoabend am 16. Juni 

Begegnungstag Biografiearbeit

Thema: Märchen und Biografiearbeit

14. März 2020

Workshop Hörbiografien 

28. März 2020

Erinnerungstheater 

25. Januar 2020 ausgebucht

Biografischer Tanz

22. Februar 2020

ausgebucht