Erzählcafé

Erzählen – Zuhören – Erinnern

Das Erzählcafé bietet die Möglichkeit in angenehmer Atmosphäre Selbsterlebtes, was einem am Herzen liegt, zu erzählen. Gemeinsames Zuhören weckt eigene Erinnerungen und längs vergessen Geglaubtes kommt wieder ins Bewusstsein zurück. Das Erzählcafe bietet die Gelegenheit auf den eigenen biografischen Weg zurück zu blicken sowie Gemeinsamkeiten und Unterschiede zu den anderen Teilnehmern zu finden.

 

Das Erzählcafé wird moderiert und findet jeweils zu einem bestimmten Thema statt. Erinnerungsstücke wie Briefe, Bilder, Gedichte, Lieder, Kleidungsstücke usw. können mitgebracht werden.

 

Termine auf Nachfrage

 

Preis pro Termin 20 Euro. 

 

Bitte bei der Anmeldung das aktuelle Thema des Erzählcafés erfragen.

 

Themenbeispiele: "Meine Lehr- und Wanderjahre" - Meine ersten Berufserfahrungen

 

"Das war früher chic!" Mode im Alltag, im Beruf, in der Schule, auf Festen, beim Baden usw.

Aktuelle Termine

8. Lehrgang Biografiearbeit 

Beginn

16./17. Oktober 2020

Begegnungstag Biografiearbeit

Atempädagogik nach Ilse Mittendorf

16. November 2019

Workshop Hörbiografien 

30. November 2019

ausgebucht

Erinnerungstheater 

25. Januar 2020 ausgebucht

Biografischer Tanz

22. Februar 2020

ausgebucht