Mag. Renate Brüser MSc, Dipl. Päd.

Geboren und aufgewachsen in Nürnberg

 

2010 gründete sie das Österreichische Institut für Biografiearbeit ÖIBA, das sie seitdem mit großer Begeisterung und Engagement leitet. Sie ist Obfrau des Vereins ÖIBA.

Den Lehrgang „Biografiearbeit – Professionell einsetzen“ plante und entwickelte sie und organisiert als Lehrgangsleiterin die jährliche Durchführung.

 

Ausbildungen:

 

Studium der Ernährungswissenschaften, Dipl. Pädagogin, Masterstudium Psychosoziale Beratung, Dipl. Lebens- und Sozialberaterin, Trainerausbildung, Ausbildung in Familien- und Organisationsaufstellung, Kontaktstudium Biografiearbeit, Yogalehrerin 

 

www.renate-brueser.at

 

"Einem Menschen zu begegnen heißt, von einem Rätsel wach gehalten zu werden.“

 

Emmanuel Lévinas

Aktuelle Termine

8. Lehrgang Biografiearbeit 

Beginn

16./17. Oktober 2020

Infoabend am 16. Juni 

Seminar 

Biografiearbeit zum Kennenlernen 

28. März 2020 

wird verschoben auf 20.06.20

Begegnungstag Biografiearbeit

Thema: Märchen und Biografiearbeit

07. November 2020

Workshop Hörbiografien 

28. März 2020

wird abgesagt

Erinnerungstheater 

neuer Termin im Januar 2021

Biografischer Tanz

neuer Termin im  Februar 2021